Showroom

Im Showroom finden Sie Beispiele für unsere Produkte und Dienstleistungen zum Anschauen und Ausprobieren.
Präsentation von hochauflösenden Imagedigitalisaten

Häufig werden Imagedigitalisate mit Auflösungen nachgefragt, die das Leistungsvermögen gängiger Scanner- und Fototechnik übersteigen; wir nutzen für derartige Aufträge das Produktion²-Scanback von Anagramm. In voller Auflösung liefert dieses Reprosystem Imagedigitalisate von bis zu 8.000 x 13.000 Pixeln. Da das Scanback mit trilinearer Scantechnik arbeitet, können Bilddateien mit höchster Bildschärfe und ohne Artefakte erzeugt werden: Hier sieht man dann auch die Papiertextur, kann Wasserzeichen klar erkennen und „fühlt“ geradezu die Materialität des analogen Ausgangsmaterials.

Das Scanback kann auch für etwas niedriger auflösende Imagedigitalisate eingesetzt werden; der Zeitaufwand kann dann massiv verringert werden – das Scannen von A3-Vorlagen dauert ca. 12 Sekunden, und das wiederum kann die Produktionskosten deutlich verringern. Gleichzeitig bieten auch Scans halber Auflösung des Produktion²-Scanback noch weitaus mehr Detailvielfalt als gängige Vollformat-Spiegelreflexkameras (ca. typischerweise 21 bis 24 Megapixel).

Selbstverständlich können heutzutage auch Imagedigitalisate mit 100, 300 oder 600 MB Dateigröße im Internet präsentiert werden; wir setzen für solche Online-Präsentation das Flash-Plugin Zoomify external ein. Zoomify zerlegt die riesigen Bilddateien in kleine „Kacheln“, die vom Plugin nachgeladen werden. Der Benutzer kann dadurch vollkommen transparent im Bild hin- und herblättern sowie in das Bild hinein- und hinauszoomen.

Als Beispiel möchten wir Ihnen die Digitalisierung von großformatigen Tafelbänden zeigen, die mit einem Anagramm Produktion²-Scanback mit reduzierter Auflösung digitalisiert wurden.

Neuere Dampfkessel-Konstruktionen und Dampfkessel-Feuerungen (Auswahl; insgesamt 81 Tafeln)
Entwürfe von Hydraulischen Motoren (hier eine Auswahl; insgesamt 44 Tafeln)

Um in die einzelnen Bilder hineinzuzoomen klicken Sie bitte auf die verkleinerte Abbildung (z.B. Tafel 30); Sie erhalten dann eine neue Seite mit einer vergrößerten Darstellung des Bildes. Links oben sehen Sie eine verkleinerte Übersichtsdarstellung; wenn Sie mit der Maus in das große Bild hineinklicken, Zoomen sie um jeweils eine Stufe in das Imagedigitalisat hinein; der Bereich, den Sie nun vergrößert betrachten, wird durch einen rechteckigen Rahmen im Übersichtsfenster angezeigt.